Körperpflege
Schreibe einen Kommentar

Natürliche Gesichtspflege mit Arganöl

Lange suchte ich nach einer einfachen und natürlichen Gesichtspflege.

Vieles habe ich ausprobiert und dann endlich mit dem Arganöl eine perfekte Lösung für mich gefunden.

Du brauchst:
Ein hochwertiges Arganöl

Nach der morgendlichen Geichtsreinigung und dem Tonic reibe ich etwas von diesem hochwertigen Arganöl auf meine Gesichtshaut. Und schon fertig.

Gut zu wissen:
Arganöl gilt als eines der hochwertigsten und kostbarsten Öle der Welt.  Es wird aus den Samen des Arganbaumes gewonnen. Dieser Baum kann mehrere hundert Jahre alt werden und dient den Berbern schon seit je her zur Ölgewinnung. In Marokko wird der Baum des Lebens genannt.

Man kann das Öl auch für die Haar- und Lippenpflege gebrauchen.

Arganöl besteht bis zu 80% aus ungesättigten Fetsäuren. Dadurch kann es die Haut gut befeuchten.

Achte darauf, dass Du Öl in Bio-Qualität gebrauchst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.