Essen
Kommentare 5

Dattel-Feigen-Pralinés selber machen

 

Eine köstliche Variante zu Schokolade & Co

Hast Du Lust auf Süsses? Schnell, gesund, vegan und erst noch lecker.

Zutaten:
Eine Hälfte getrocknete Feigen und Datteln
Eine Hälfte gemahlene Mandeln
Kakaopulver, Kokosraspeln

Aroma:
Geraspelte Orangen- oder Zitronenschalen, Vanilleschoten, Kakao. Je nach Geschmack nur eines oder kombiniert.

Ich lege die Datteln und Feigen in Wasser ein, damit sie weich werden.
Das Wasser abgiessen und die Früchte abtupfen. Dann die Früchte mit dem Stabmixer pürieren und zu der Masse die gemahlenen Mandeln daruntermischen. Aus der Masse Kugeln formen. Je nach Geschmack in Kakao und/oder Kokosraspeln rollen.

En Guete!

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.