Würzen
Schreibe einen Kommentar

Brennnesselsalz

Wenn Du Dein Salz auch einmal selbst anreichern willst, dann probier es mit diesem Rezept.

Ein Favorit von mir. Schnell gemacht und mit super Mineralstoffzufuhr. Zu jeder Jahreszeit herstellbar.

Du brauchst:
3 Esslöffel Brennnesselblätter  und –samen  getrocknet
500g Salz, unjodiert
optional Kaffeemühle

Die getrockneten Brennnesselblätter und –samen mahlst Du fein. Ich benutze dazu eine Kaffeemühle,  da es so schneller geht. Das Pulver vermischst Du mit dem Salz und schon ist das bekömmliche Salz fertig.

Dieses Salz kannst Du zum Würzen gebrauchen.

Brennnessel wirkt wunderbar  stärkend und kräftigend für deine Haut, deine Haare, deine Knochen und deine Zähne. Dieser positive Effekt ergibt sich dank dem grossen Mineralstoffgehalt der Brennnessel.

Viel Spass beim Würzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.